Nach Sponsortrophy des GC-Föhrenwald geht’s nach Frankreich

Markus mit seinen Flightpartnern bei der Sponsortrophy des GC-Föhrenwald. V.l.n.r. Maria Hajek, Head-Pro Frederik Magnusson, Dr. Rainer Borns, Mag. Margit Borns, Markus und Prim. Paul Christian Hajek.
Markus mit seinen Flightpartnern bei der Sponsortrophy des GC-Föhrenwald. V.l.n.r. Maria Hajek, Head-Pro Frederik Magnusson, Dr. Rainer Borns, Mag. Margit Borns, Markus und Prim. Paul Christian Hajek.

Die Jugend- und Nachwuchsarbeit hat im Golfclub Föhrenwald schon Tradition. Seit Jahren ist der GCF im Ranking des Österreichischen Golfverbandes immer an der Spitze der Clubs mit der besten Jugendarbeit dabei.

„Ich bin sozusagen ein Produkt der Nachwuchsarbeit des GC-Föhrenwald. Daher war es für mich selbstverständlich, dass ich bei diesem Turnier mitspiele und damit auch allen Sponsoren, Förderern und Trainern „Danke“ sage, sagt Markus zu seinem Einsatz in seinem Heimatklub.

 


Am Montag, den 3. Juli geht’s schon wieder zum nächsten Alps-Tour-Turnier nach Saint Mal, Frankreich. Dort steht ein 4-Tagesturnier vom 6. bis 9. Juli 2017 auf dem Programm.